Clickerpony

Wie ihr vielleicht habt Ihr es ja bemerkt, war es in der vergangenen Woche etwas ruhig auf meinem Blog. Einerseits hat die Homepage ein neues Gesicht bekommen Ihr dürft mir gerne schreiben, wie Ihr das Facelifting findet.  Ich selbst bin noch ein bisschen unentschlossen. 😉

Außerdem habe ich versucht mich gegen einen erneuten Homepage-Absturz zu schützen und mache nur regelmäßig Backups – hoffe ich!

Read More →

Please like & share:

„Begeisterung ist ein dynamischer Prozess. Wir können Sie bei unserem Pferd wecken, wenn wir uns bewusst dafür entscheiden, selbst begeistert zu sein.“

Marlit Wendt

In Ihrem neuen Buch „Gut gemacht“ gerade erschienen im Evipo-Verlag.

Ich finde, das ist ein ganz toller, mutmachender Ansatz !

Das gesamte Buch werde ich Euch nächste Woche vorstellen! 

Please like & share:

Am Dienstag hatten die Pony´s und ich super netten Besuch! Heike Uthmann von clickforbalance war da und hat versucht uns in  die Geheimnisse des Pre-WWYLM einzuweihen. WWYLM ist  eine Übung von Clickerpionierin  Alexandra Kurland. Die Abkürzung bedeutet „Why would you leave me“ und das „Pre“ steht für „Vorbereitende Übung“. Wer den Pylonenzirkel noch nicht kennt, sollte sich unbedingt Heikes Video anschauen.

Hier geht´s zu Heikes Video  

Read More →

Please like & share:

Als ich den sehr lesenswerten Artikel von Marlitt Wendt

Gut ausgebildete Clickerpferde? 

gelesen  habe, war ich ehrlich betroffen. Wie viele Dinge habe ich angefangen und nicht wirklich zu Ende gebracht.

_DSC1852 web

Islandwallach Ljosfari in der Zirkuslektion „Plié“ – Verbeugung

Eine Sache ist das Plié, das haben wir eigentlich ganz intensiv am Anfang des letzten Jahres geübt. Es fehlen, aber noch ein bisschen die letzten Feinheiten, nämlich die Umstellung von Handsignal auf Gertensignal und bisher braucht Ljosfari noch ein bisschen die Vorbereitung, wie das Weitstellen der Vorderbeine um die Übung wirklich zu erkennen. So bin ich das Plié,  heute noch mal angegangenen. Die Ergebnisse mit  Video gibt es dann morgen.

Read More →

Please like & share:

… seit heute nacht 00.10 Uhr sind die meisten Seiten und Beiträge wieder online.

Nach dem Absturz der Webseite Donnerstagnacht, habe ich noch den ganzen Freitag auf die geliebten 1 und 1 Techniker gehofft. Aber auch sie konnten meine Seiten nicht wieder herstellen. Vielleicht wollten sie, aber auch nur mein Fehlverhalten mit Ignorieren bestrafen –  wer weiss.  Es macht mich schon ein bisschen traurig, das ich nicht weiss, womit ich meinen Blog-Gau ausgelöst habe, aber was lernt man beim Clickertraining:

Think positiv!

und bloss nicht in die erlernte Hilflosigkeit abgleiten… 🙂

Damit Ihr ein bisschen, was Neues zum schauen habt, gibt es jetzt eine Rubrik Basic´s und auch die Seite  Medical-Training (Augen-Target) wurde etwas ergänzt.

Ich hoffe es gefällt Euch, auch wenn es immer noch ein bisschen provisorisch ist.

Liebe Grüsse

Sabine

 

Please like & share:

Sylvia Czarnecki (Motionclick) bietet  zum Jahresende/Jahresanfang noch zwei tolle Seminare an! Da beide Veranstaltungen ohne Pferd sind, erfordern sie wenig Planungsaufwand und Ihr könnt sie Euch gut zu Weihnachten schenken (lassen). 🙂  

Einmal gibt es am 28. Dezember in Wülfrath eine Einführung in die zirzensische Zusammenarbeit mit Pferden – aufbauend auf positiver Bestärkung: Ihr wisst nicht, wie ihr anfangen sollt? Ihr möchtet mehr über die zirzensische Arbeit erfahren? Ihr seid schon dabei und möchtet mehr Input? Euch fehlt der nächste Schritt? Dann gibt es hier mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Außerdem am 4. Januar in 52391 Vettweiß eine Einführung in das positive Pferdetraining Dabei geht es um die lerntheoretischen Grundlagen und wie Ihr das Wissen in der Praxis anwenden könnt. Themen sind Motivation und Belohnung und der Einsatz von Verstärkern und Futterlob. Außerdem, wie ihr Stress und unnötigen Druck durch positiven Trainingsaufbau vermeiden könnt. Infos und Anmeldung gibt es hier

Please like & share: